Roland Kleger, Präsident

 

Terrarienverein Deutschschweiz

 

klegi@bluewin.ch

 

Mit 10 bekam ich meine erste Schlange, eine Strumpfbandnatter. Meine Mutter war nicht gerade

 

begeistert...aber schon bald war mein ganzes Zimmer voller Terrarien.

 

Meine erste Giftschlange war ein Kupferkopf.

 

Nachmeiner Lehre als Metallbauschlosser bewarb ich mich im Zoo Basel wo ich heute noch als Tierpfleger arbeite.

 

Im 2007 machte ich aus dem alten Landi Schopf in Bättwil das Serpentarium Sirokle.

 

Dort bringe ich den Leuten die Reptilien näher.

Patrick Bolliger, Vize- Präsident Terrarienverein Deutschschweiz

 

bollae74@hotmail.com 

Michael Schmutz, 

 

michael.felix.schmutz@gmail.com

 

Zur Zeit fuer ein Jahr in Afrika unterwegs. Ab Sommer 2015 wieder in der Schweiz. 

 

Hauptinteressen in der Terrarisik sind Schlangen insbesondere die Gattungen Ophiophagus, Lachesis,

 

Dendroaspis, Bothrops, Protobothrops,  Boiga, Morelia und Python sowie die Feldherpatologie mit Freunden. 

 

Zur Zeit im Bestand Ophiophagus hannah und div Boiga Arten.

 

Stärken

 

Immer fuer alles zu haben.  

 

Schwächen

 

GV Protokolle schreiben. 

Erika Kappeler, Kassier

 

cobrika@hotmail.com

 

Ich gehöre zum Inventar des Vereins und bin Mitgründerin. Seit jeher bin ich fasziniert von Reptilien und

 

der Artenvielfalt. Ich fotografiere aus Leidenschaft und meine Lieblingsportraits finde ich live in der

 

Natur.

 

Sei es in der Schweiz, Europa oder auf meinen Reisen in den Tropischen Lebensraum der Tiere meine

 

Kamera ist immer dabei.

 

Lukas Baumann, Beisitz

 

lukasss@gmx.ch

 

 

 

Sigfried Nägele

 

naegele@wyhlen.de

 

Durch mein Hobby der Naturfotografie begeistern mich vor allem die europäischen Reptilien und ihre

 

faszinierenden Habitate. Als Terrarianer halte ich hauptsächlich europäische Elaphen und australische

 

Blauzungenskinke.

 

In Deutschland bin ich als Vorstand vom Reptilienverein  "Vipera Dinkelberg e.V." engagiert.

 

 

Jessica Kappeler

 

jkap@bluewin.ch

 

Jessie durch Erika und Freddy in der Welt der Reptilien gross geworden.

 

Mich faszinieren Vogelspinnen und ich verbringe gerne meine Freizeit in der Natur.